Schlagwort-Archive: Krieg

Lanzen brechen für Friedenskämpfer*innen

Kürzlich rief mich ein alter Jugendfreund an und bat mich, einen Artikel zur Beurteilung des „Civil March for Aleppo“ zu schreiben. Er hatte mich – übrigens zurecht – dafür kritisiert, dass ich nicht in die Montagskundgebungen von Elsässer und Co. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humanitäre Interventionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das imperialistische Patriarchat heute

Vorwort: Zu mir und meiner Motivation: Ich bin Patriarchatskritiker*in geworden weil meine Kindheit von patriarchaler, häuslicher Gewalt überschattet war. Meine Mutter wurde in der Ehe vergewaltigt, ihr jede Selbstbestimmung geraubt und nach langem psychischen Leiden, in dem sie als Objekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kriegsmaschinerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Was ist Imperialismus?

„Globalisierung“ ist nur ein anderer Ausdruck für „Imperialismus“, aber dieser Begriff wurde bereits in dem Buch „Die Globalisierungsfalle„, das 1996 erschien, salonfähig gemacht und ersetzte in der deutschen Linken den Begriff „Imperialismus“. In dem Buch wurde beschrieben, dass den Managern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kriegsmaschinerie, Kritik der politischen Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erschrecken über den Alltagskrieg?

Das kapitalistische Patriarchat ist ein beständiger Terror bzw. strukturelle Gewalt gegen Menschen. Es ist ein Terror der ökonomischen Sachzwänge, die auch eine Aussortierung von Menschen bedeutet, die sich zunehmend nicht mehr reproduzieren können. Dadurch nehmen Aggressionen zu. Dies insbesondere, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kriegsmaschinerie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Grauenhafte und weitreichende Folgen eines rücksichtslosen Waffenhandels

Die Kopfabschneiderbande* nutzt Waffen aus aller Welt für ihre Gräueltaten. Sie kommen vor allem aus den USA, aus Russland und den Staaten der ehemaligen Sowjetunion, aber auch aus Deutschland, wie etwa das G36 oder das G3 von Heckler & Koch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsmaschinerie, Patriarchy | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dialogforum: Was haben deutsche Waffen mit Flucht & Migration aus Afrika zu tun?

Quelle: Dialogforum: Was haben deutsche Waffen mit Flucht & Migration aus Afrika zu tun? Die deutsche Rüstungsindustrie macht jedes Jahr ein Millionengeschäft mit Waffen und Kriegsmaschinerie – und feuert so weltweit zahlreiche Konflikte aktiv mit an. Dieser Aspekt spielt in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsmaschinerie, Patriarchy, Proteste der Geflüchteten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

European Demo-Crazy

(Short text in English below about the essence of „democracy“ in Germany) Gerade von Dan geschickt bekommen (herzlichen Dank!): „EU-Kommission stoppt Bürgerinitiative gegen TTIP“ Soviel zur Demokratie auf EU-Ebene. NB: Und das, obwohl die „europäische Bürgerinitiative“ als Instrument an sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kampf um Welthegenonie, Kriegsmaschinerie, Kritik der politischen Ökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

War News and HIStory Nahost

Ich schreibe parteiisch: Gegen die Kriegstreiber und für Menschlichkeit im Interesse unserer Kinder. Ich empöre mich, wenn die Lumpenmuslime (das sind die, die den Islam für Hass- und Kriegspropaganda sowie antisemitischen Terror missbrauchen) „Kindermörder Israel“ skandieren. Aber es sind nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsmaschinerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Waffelpropaganda vor dem Schloss Bellevue

Zunächst einmal: Ich danke allen, die sich Zeit dafür nahmen, meine Argumente anzuhören und vor allem dem Baum vor dem Haupteingang zum Schloss Bellevue, den ich als Litfassäule nutzen konnte. Insbesondere hat es mich sehr gefreut, Frau Schneider kennen gelernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlingsproteste, Kriegsmaschinerie, Proteste der Geflüchteten, refugee strike | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

„Lex Edathy“ und Kinderschutz

Wer Fotos von instrumentalisierten, misshandelten und gedemütigten Kindern (und nichts anderes wird mit Kindern in der Kinderpornoindustrie gemacht) oder einfach nur nackten Kindern (ohne jeglichen Zusammenhang mit deren sexueller Ausbeutung) grundsätzlich verbieten will, sollte bedenken, dass Kindesmisshandlungen (u.a. mit Todesfolge) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kinder, Kriegsmaschinerie, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen