Schlagwort-Archive: BND

Deutsche Geheimdienste I

Im Oktober fand in Berlin  „Geheimdienste vor Gericht“ statt. Für mich ein Grund, mich diesbezüglich auf Spurensuche zu begeben und die Geheimdienste im historischen Kontext zu beleuchten. Dies aber auch aus dem Grund, weil im November der 5. Jahrestag des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geheimdienste, Geschichte und Aktualität NS, Gesellschaft, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zivilisation ???

Europäische Werte? verteidigen ??? Haben nicht die Altdeutschen, aus denen über die „krauts“ und „tanks“ die heutigen „Kartoffeldeutschen“ (1) hervorgingen schon 1817 einen zunächst symbolischen Scheiterhaufen aus „europäischen Werten“ gemacht? Wurden sie nicht 100 Jahre später und insbesondere ab 1939 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Geschichte und Aktualität NS, Kriegsmaschinerie, Patriarchy, Rechtsterrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Gute Netzpolitik ist wichtiger als jedes Land

Es wirbelt im Blätterwald und rauscht landauf, landab durch die Radio- und Fernsehsender.   Auch die Spatzen (1), auf die der Adler mit Kanonen geschossen hat, twittern es durch alle Kanäle: Heute um 14 Uhr wird für die Publikationsfreiheit gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geheimdienste | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Secret „Intelligence“ Services and German Foreign Policy

What we have to reflect: The balances and differences of power in the bloody game of imperialistic strategies: Patriarchal militarisation and fascism. The „point of no return“ happened meanwhile 14 years ago: the attacks on the twin towers and other … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Geheimdienste, Geschichte und Aktualität NS, Gesellschaft, Kampf um Welthegenonie, Kriegsmaschinerie, Rechtsterrorismus, Ukraine | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stoppen wir den globalen Amoklauf des Patriarchats!

2014:  100 Jahre Weltkriegsbeginn…. und   Weltfrieden hat es in dieser patriarchalen Zivilisation noch nie gegeben…. – Hier hat eine kluge Frau die Realität beschrieben: „In der nüchternen Atmosphäre des bleichen Tages tönt ein (…) Chorus: der heisere Schrei der Geier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kriegsmaschinerie, Kritik der politischen Ökonomie, Rechtsterrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

War die Schnez-Truppe Vorläufer von Gladio?

Zunächst einmal allgemein zu sogenannten „Verschwörungen“: Ich bin mit den Folgen einer Verschwörung deutscher Politiker groß geworden. Diese Verschwörung war der fingierte Überfall bzw. eine false-flag-Operation, die später als „Unternehmen Tannenberg“ bekannt wurde. Diese Verschwörung löste den Überfall auf Polen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsmaschinerie, Rechtsterrorismus, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Asylheime und das ehemalige Stadium der Weltjugend

Was ich nicht so ganz verstehe: Warum regen sich die Berliner und Berlinerinnen mehr über Asylheime auf als über den gigantischen Hochsicherheitstrakt des BND in der Chausseestr. ? Liegt es daran, dass die Nazis, die die Anwohner aufhetzen, ihr eigenes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlingsproteste, Gesellschaft, Kriegsmaschinerie, Kritik der politischen Ökonomie, racism, Rechtsterrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum BND-Neubau im Namen menschlicher Kultur

Am 10.04.1995 berichtete das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ unter der Headline „Panik made in Pullach“ über den Schmuggel von 363,4 Gramm waffenfähigem Plutonium und 201 Gramm des Metalls Lithium 6 in einem zivilen Flugzeug der Lufthansa, der durch den BND inszeniert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kriegsmaschinerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen