Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Rechtsstaatlichkeit?

Die „Abwahl des Brandners“, dem Vorsitzenden des Rechtsausschusses im BT, Mitglied der „Vogelschiss„-Partei sei ein „Signal für Rechtsstaatlichkeit“ plapperte es heute früh aus dem Staatssender Deutschlandfunk. Völlig dumpf-naiv endete Nadine Lindner ihren Kommentar mit „Die AfD ist und bleibt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Geheimdienste, Geschichte und Aktualität NS, Gesellschaft, Menschenrechte, Rechtsterrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Gedanken zum BDS

Gestern fand ich in meiner Twitter-Timeline einen Tweet von von „ReDoc“ (Research & Documentation), der darauf aufmerksam machte, dass das BDS-Movement eine Agit-Prop-Veranstaltung vor der ITB (Internationale Tourismus-Börse) in Berlin veranstaltet hat. Gegen die #BDS-Kundgebung, die eine israelfeindliche Kundgebung vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Gesellschaft, Kritik der politischen Ökonomie, Patriarchy | Verschlagwortet mit , , , ,

Staatsakt „Aufstehen gegen Judenhass“

eine subjektive Beschreibung Die Reden auf der Veranstaltung am Brandenburger Tor waren so inhaltsleer und grauenhaft, dass bereits nach kurzer Zeit mein Masochismusreservoir zum Zuhören aufgebraucht war. Man müsste diesen Staat wegen mentaler Körperverletzung verklagen! Allein den Parteigängern der AfD, … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Die neuen Montagsquerfront-Demonstrationen

Was soll ich von der Friedensfloskel dieser Demonstranten bzw. ihrer Organisatoren halten? Hatte nicht auch der „gröFaZ“ im Ringen um Legitimität – auch in der Außenpolitik – sich in den Mantel des Friedenspropagandisten gehüllt? (…) Die Umstände haben mich gezwungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Gesellschaft, Kriegsmaschinerie, Rechtsterrorismus, Tittytainment | Verschlagwortet mit , , , , , ,