War die Schnez-Truppe Vorläufer von Gladio?

Zunächst einmal allgemein zu sogenannten „Verschwörungen“: Ich bin mit den Folgen einer Verschwörung deutscher Politiker groß geworden. Diese Verschwörung war der fingierte Überfall bzw. eine false-flag-Operation, die später als „Unternehmen Tannenberg“ bekannt wurde. Diese Verschwörung löste den Überfall auf Polen (der mit Stalin abgesprochen war, was ebenfalls als „Verschörung“ gelten kann, denn des wurde geheim gehalten und die Verträge gingen als „Geheimverträge in die Geschichte ein) und 2. Weltkrieg aus. Von diesem Krieg wurde mir als Kind viel berichtet, aber auch über die Befreiung, die insbesondere von meiner Mutter sehr begrüßt wurde.

Insofern habe ich gelernt, dass es in der Politik (die meine Mutter als „schmutziges Geschäft“ bezeichnet wurde) und in Gruppen, in denen es um Macht, Besitz und Reichtum geht, immer wieder Verschwörungen gibt. Auc die Zeitungen berichten darüber. Kürzlich „geisterte“ eine Meldung aus dem BND-Archiv durch die Medien, die auf eine kriegerische Nachkriegs-Verschwörung hindeutet: „BND-Akten: Kriegsveteranen bauten Geheimarmee auf“

Mir drängen sich dabei folgende Fragen auf: War die Schnez-Truppe ggf. eine Vorläuferorganisation von Gladio und waren deutsche Wehrmachtsoffoziere und SS-Veteranen vielleicht sogar die treibende Kraft für diese terroristische Geheimarmee, derer sich später CIA und Nato bedienten?

Im Telepolis-Artikel heisst es:

1955 legalisierte die Bundesrepublik mit NATO-Eintritt ihre von Schnez aufgezogene Schattenarmee im Zuge der Wiederbewaffnung.

In den bürgerlichen Mainstream-Medien heißt es, dass nicht bekannt sei, was später daraus wurde.

Könnte es nicht sein, dass einige Truppen dieser „Schattenarmee“ illegal in Gladio organisiert waren und von BND und MAD geschützt wurden?

Wann wird dieses dunkle Kapitel nicht statt gefundener Entnazifizierung im Nachkriegsdeutschland endlich aufgearbeitet?

Advertisements

Über alikase99

I'm struggling for a good future for y-our (your/our) children. Ich bemühe mich um eine gute Zukunft für unsere Kinder. We all are sisters and brothers, children and parents. Wir sind alle Schwestern und Brüder, Kinder und Eltern.
Dieser Beitrag wurde unter Kriegsmaschinerie, Rechtsterrorismus, Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s