Welt? Frieden?

Der Kapitalismus reist die Menschheit seit dem letzten Jahrhundert in immer grauenhaftere Kriege. Ich empöre mich unso mehr über den leider schon wieder von deutscher Unkultur dominierten Eurozentrismus, der davon spricht, dass es einen 1., 2. Weltkrieg gab und nun „die Welt“ in einen 3, großen Krieg treibt..

Ich frage mich: Gab es je einen Weltfrieden? Denn wenn es Weltkriege gab und gibt, dann müsste es doch auch Weltfrieden gegeben haben. Nicht wahr?

Gab es den je im sog. „Nahen Osten“ – Asien? Europa? Eurasien? Afrika? Und auf weiteren Kontinenten? Die Wiege der Menschheit – Afrika – wurde durch den rassistischen Kolonialismus zerstört und ist zum Schlachtfeld sogar für Kindersoldaten geworden. Frieden gab es nur, als es das Wort „Welt“ und das moderne Weltbild noch nicht gab.

Lasst mich bloß mit Eurer „Welt“ in Ruhe. Ich beschäftige mich lieber mit der Gesellschaft, der  Erde bzw. dem Planeten, dem Wasser, dem Universum und dem konkreten Menschen.

Und Frieden kann es nur unter einer neuen UNO unter der herzlichen Anleitung und Teilnahme von Frauen geben.

Advertisements

Über alikase99

I'm struggling for a good future for y-our (your/our) children. Ich bemühe mich um eine gute Zukunft für unsere Kinder. We all are sisters and brothers, children and parents. Wir sind alle Schwestern und Brüder, Kinder und Eltern.
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Kampf um Welthegenonie, Kriegsmaschinerie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s